Tag - Lasagneblätter

Sauerkraut Lasange

Zutaten:

500g Sauerkraut (z.B. aus der Dose)

120gSpeck

500ml Milch

240g Lasagneblätter

100g Parmesan

80g Butter

40g Mehl

3 Zwiebeln

1 EL Butterschmalz

1 TL Öl oder Margarine zum einfetten der Auflaufform

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

1 EL Butterschmalz in die Pfanne geben und darin die Zwiebeln und den Speck anbraten, etwas salzen. In einem kleinen Topf nun die Soße anrühren. Hierfür die 80g Butter im Topf schmelzen und das Mehl nach und nach unter ständigen rühren mit einem Schneebesen dazugeben. Danach die 500ml Milch dazugeben unter ständigem rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz aufkochen und dann bei sehr geringer Hitze 10 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren damit es nicht anbrennt. In der Zeit den Backofen schon mal vorheizen auf 200 Grad Ober-/Unter-Hitze oder 180 Grad Umluft. Die Auflaufform mit Margarine oder Öl bestreichen. Das Sauerkraut aus der Verpackung holen. Wenn die Soße fertig ist mit köcheln dann beginnt man mit Schichten wie folgt: Sauerkraut, Soße, Parmesan und Lasagneblätter, so lange bis alle Zutaten leer sind, die oberste Schicht sollte Parmesan sein. Nun 30 Minuten in den Backofen. Fertig!

Guten Appetit